SuperMinis und F-Jugend in Neuthard

Zum zweiten Spielfest unserer SuperMinis und zum ersten unserer F-Jugend fuhren am vergangenen Sonntag 15 Kinder mit großer Vorfreude in die Altenbürghalle nach Neuthard.
Die SupeMinis machten den Anfang und trafen in den Spielen auf die Mannschaften aus Heidelsheim, Bruchsal Neuthard und Hambrücken. Spaß war wieder Trumpf beim Handball und Reifenball und an den Spielstationen. Nachdem die Kinder das erste Spiel im Tiefschlaf begonnen hatten (das Spielfest begann bereits um 9.30Uhr) fand man im Verlauf des Morgens wieder zu den trainierten Inhalten zurück und wurde am Ende natürlich auch wieder mit einer Medaille belohnt.

Die F-Jugend ging dann ab 12 Uhr an den Start. Gegen die Teams aus Heidelsheim, Neuthard und Sulzfeld wussten die Kinder spielerisch zu gefallen. Gut konnte man sehen welche Fortschritte die Kinder in den letzten Monaten gemacht haben. Der Trainingsfleiß der Kinder zeigte sich in den guten Spielergebnissen. Eine weitere Medaille für die Sammlung, Obst und etwas zum Naschen versüßten dann den Kindern den Heimweg am frühen Nachmittag.